На главную



Замок короля
Lexikon der gesamten Technik
& A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Abbrand [1]

Abbrand, der Verlust an Material beim Glühen infolge von Oxydation. Auf dem Eisen bildet sich der sogenannte Glühspan, der beim Schmieden als Hammerschlag abspringt. Abbrand bei Flußeisenblöcken 3%, beim Rotglühen von Kupfertafeln 1–2%, beim Erhitzen kleiner Schmiedestücke 6–10% (vgl. Hammerschlag).

Dalchow.



Оригинал статьи 'Abbrand [1]' на сайте Словари и Энциклопедии на Академике