На главную



Kleines Konversations-Lexikon
' A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Š Œ
Wiener Kongreß

Wiener Kongreß, die vom Sept. 1814 bis Juni 1815 von den am Krieg gegen Napoleon I. beteiligt gewesenen Mächten zu Wien abgehaltene Versammlung zur Regulierung der polit. Verhältnisse Europas; wurde abgeschlossen durch die Wiener Schlußakte vom 9. Juni 1815, von den fünf Großmächten sowie von Portugal und Schweden unterzeichnet. Auf dem W. K. wurden die ganzen europ. Verhältnisse neu geordnet; Preußen, Österreich, Rußland und England erhielten bedeutende territoriale Entschädigungen, der Deutsche Bund (s.d.) wurde begründet. – Vgl. Flassan (deutsch, 2 Bde., 1830), A. Schmidt (1890).



Оригинал статьи 'Wiener Kongreß' на сайте Словари и Энциклопедии на Академике