На главную



Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart
( Ä B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z
Scharrerde, die

Die Scharrêrde, plur. doch nur von mehrern Arten, die -n, Erde, welche auf den Wegen und Straßen zusammen gescharret, und als Dünger gebraucht wird; in einigen Gegenden Schurerde, Schorerde, von dem provinziellen schoren, für scharren.



Оригинал статьи 'Scharrerde, die' на сайте Словари и Энциклопедии на Академике