На главную



Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart
( Ä B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z
Scharlachbeere, die

Die Schárláchbêêre, plur. die -n, kleine, runde, rothe Beeren, oder vielmehr Nester einer Art Schildläuse, welche sich auf der vorhin gedachten Eiche aufhalten, und womit der unechte Scharlach gefärbet wird; Scharlachkörner, S. Kermes.



Оригинал статьи 'Scharlachbeere, die' на сайте Словари и Энциклопедии на Академике