На главную



Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart
( Ä B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z
A-pfennig, der

Der A-pfènnig, des -es, plur. die -e, ein Nahme verschiedener alter Münzen, welche ein A zum Gepräge haben. Man hat deren so wohl von der Stadt Stadtbergen, welche ein Gothisches A mit einer Krone bedeckt, führet, als auch von dem Herzog Albert in Preußen, auf welchen ein altes Latein. A gepräget ist.



Оригинал статьи 'A-pfennig, der' на сайте Словари и Энциклопедии на Академике